Einfaches, universelles Montagesystem

Einfaches, universelles Montagesystem

 Einfaches, universelles MontagesystemFür das bestimmungsgemäße Funktionieren der Dachfenster ist eine fachgerechte und sorgfältige Montage maßgeblich. FAKRO bietet dazu seit mehr als 10 Jahren Montagewinkel an, die die Montage sowohl auf den Dachlatten aus auch auf Sparren in drei Einbautiefen ermöglichen. Dank einer höheren Montage in der Einbautiefe  N (+3cm), zum Beispiel mir dem Eindeckrahmen EHN-AT Thermo, ragt das Dachfenster weiter aus der Dachfläche heraus, was besonders bei ungüstigen Wetterverhältnissen wie z.B. starkem Schneefall vorteilhaft ist. Die niedrigere Einbautiefe "J" reduziert dagegen die Wärmeverluste und sorgt zum Beispiel bei flachen Eindeckamterialien für eine bessere ÄsthetikEinfache Montage von FAKRO-Produkten

 

FAKRO bietet eine Systemlösung für einen schnellen und unkomplizierten Einbau der Dachfenster in die Dachkonstruktion. Mit dem Anschlusspaket XDK ist eine einfache, fachgerechte Montage der FAKRO Dachfenster möglich und eine dichte und Wärmebrücken-reduzierte Montage im Anschlussbereich gewährleistet.

 

 

 

 

 

 

Zwei Montagemöglichkeiten der Dachfenster

 

Montage auf den Sparren Montage auf den Dachlatten
Montage auf den Sparren Montage auf den Dachlatten

 

Drei Einbautiefen

 

Einbautiefe  +3cm Einbautiefe  0cm Einbautiefe  -3cm

N

Einbautiefe  +3cm

V

Einbautiefe  0cm

J

Einbautiefe  -3cm

 

  Das einzigartige System topSafe