Maßrenovierungsfenster

FENSTERAUSTAUSCH UNTER BEIBEHALTUNG DER ALTEN INNENVERKLEIDUNG

 

Maßrenovierungsfenster

 

Nichts währt ewig. Auch für Dachfenster gilt: Selbst die besten Fenster müssen nach einiger Zeit ausgetauscht und durch zeitgemäße, neue Fenster ersetzt werden, denn durch Witterung, Abnutzung und unterschiedlich liebevolle Pflege haben Fenster eine begrenzte Lebenserwartung. Dabei ist es wichtig, dass der Austausch schnell und einfach durchgeführt werden kann, dass möglichst viel der Bausubstanz erhalten bleiben kann und dass qualitativ hochwertige Fenster eingebaut werden, die mit einer hohen Lebenserwartung dem Stand der Technik entsprechen.

 

Systembeschreibung

Maßrenovierungsfenster PTM-V dienen zum Austausch von eingebauten alten oder mangelhaften Dachfenstern. Die neuen Dachfenster sind auf dem aktuellen Stand der Technik und bieten mit einer umlaufenden zusätzlichen Wärmedämmung einen optimierten Wärmeschutz. Das Maßrenovierungsfenster PTM-V wird nach den individuellen Angaben des Kunden hergestellt und findet speziell dann Anwendung, wenn es für die Größe des alten Fensters keine regulären Austauschfenster gibt. Das bestehende Innenfutter bzw. die Innenverkleidung der Fensternische kann dabei weitestgehend erhalten bleiben - es werden keine umfangreichen Umbauarbeiten erforderlich.

 

System-Bestandteile

Fenster

Fensterbezeichnung: PTM-V

Das Fenster wird nach dem Innenfutter-Nutmaß (B und H) des alten Fensters produziert. Das Maßrenovierungsfenster wird als Schwingfenster Typ PTM-V U3 mit Dauerlüftung V35 und der  Außenabdeckung Aluminium in RAL Farbton 7022 angeboten. Das Dachfenster PTM-V U3 besteht aus weißen, innen mit verzinktem Stahlkern verstärkten Kunststoffprofilen, die eine hohe Beständigkeit gegen Feuchtigkeit aufweisen. Es ist standardmäßig mit dem topSafe System ausgestattet und weist so einen erhöhten Einbruchschutz auf.

 

System-Bestandteile


Eindeckrahmen

Der fachgerechte dichte Anschluss des neuen Fensters an die Dachkonstruktion wird durch den Eindeckrahmen EHN-AT Thermo ermöglicht. Der Eindeckrahmen für profilierte Eindeckmaterialien (Profilhöhe bis zu 90 mm) mit integrierter Wärmedämmung wird nach Maß produziert und kann verschiedenen Einbauhöhen angepasst werden. Da der  Eindeckrahmen auf das nach dem Innenfutter-Nutmaß des alten Fensters produzierte Maßrenovierungsfenster PTM-V abgestimmt ist, besteht die in der Regel Möglichkeit, die vorhandenen zugeschnittenen Dachsteine oder Dachziegel wieder zu verwenden.

 

System-Bestandteile

 

Anschlussleisten

Die im Lieferumfang enthaltenen weißen Anschlussleisten erlauben den Anschluss des Dachfensters an das bestehende Innenfutter. Bohrlöcher werden mittels der mitgelieferten Abdeckungen verdeckt.

 

System-Bestandteile

 

Größenbereich