Schornsteinanschluss  GZK - FAKRO

Schornsteinanschluss GZK

Der Schornsteinanschluss GZK-AV ist ein System-Eindeckrahmen, der für fast alle Eindeckmaterialien verwendet werden kann. Er gewährleistet eine schnelle und saubere Einbindung des Schornsteins in das Dach. Je nach Bedarf kann der Anschluss schnell und einfach an verschiedene Schornsteingrößen angepasst werden. Ebenso schnell und einfach kann die Verlegung durch den Dachdecker erfolgen. Dabei wird ein fachgerechter und sicherer Anschluss geschaffen, der sich auch ästhetisch von den meisten manuell angefertigten Lösungen abhebt.

Der Schornsteinanschluss GZK-AV wird in Modulen geliefert und ist universell einsetzbar für folgende Maße:
• maximale Schornsteinbreite bis 95 cm
• maximale Länge bis 180 cm (in der Dachebene)
• Dachneigung 15° bis 70°

Für kleinere Breiten- bzw. Längen können die Module bauseits einfach zugeschnitten und angepasst werden.

Verlängerungsmodul GZM

Sollte die max. Länge von 180 cm (in der Dachebene) überschritten werden, besteht die Möglichkeit, ein oder mehrere Verlängerungsmodule GZM zu verwenden. Das Modul GZM hat eine Länge von 1,00 m.

Der Schornsteinanschluss GZK-AV sowie das Verlängerungsmodul GZM bestehen aus Aluminium mit einer beständigen Polyesterbeschichtung. Die unten angebrachte Alu-Schürze erlaubt die Anpassung an die Profilierungen des Eindeckmaterials – eine Lösung, die den Verarbeiter und den Bauherren gleichermaßen begeistern wird.

Standardmäßig wird der Schornsteinanschluss GZK-AV im RAL Farbton 7022 umbragrau angeboten. Die Farbe, die zu fast allen Eindeckmaterialien passt, ist identisch mit der Farbe der Außenabdeckungen und Eindeckrahmen der Dachfensterpalette der Firma FAKRO. Die Farben RAL 8004 kupferbraun, RAL 9005 tiefschwarz, RAL 8019 graubraun und RAL 7035 lichtgrau können gegen Aufpreis geliefert werden. Auf Anfrage sind alle weiteren Farben aus der RAL Palette sowie Module aus Kupfer und Titanzink realisierbar.

 

Schornsteinanschluss GZK